1 Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehung zwischen noumonda/inLiebe Papeterie (nachfolgend Verkäufer genannt) und dem Käufer/Kunden gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Abweichende Bedingungen des Käufers werden nicht anerkannt, es sei denn, der Verkäufer stimmt ihrer Geltung ausdrücklich schriftlich zu.

2 Vertragsschluss
Die Bestellung gilt als Angebot zum Abschluss eines Vertrages nach Maßgabe dieser Bedingungen. Wir übernehmen keine Verpflichtung zur Annahme der Bestellung. Für den Fall, dass wir die Bestellung nicht annehmen können, werden wir versuchen, dies entweder telefonisch, per E-Mail oder per Post mitzuteilen.

3 Gewährleistung
Wir gewährleisten die Herstellung der Papeterie-Produkte nach den Gestaltungsvorgaben und Spezifikationen des Käufers anhand der freigegebenen Vorschau und übergeben diese innerhalb der Lieferzeit an ein Versandunternehmen. Wir haften nicht für Fehler (z. B. Schreibfehler etc.) nach der Druckfreigabe. Technisch bedingt kann es bei der Herstellung der Papeterie-Produkte zu geringfügigen Abweichungen zwischen der Online-Vorschau und dem Endprodukt kommen (z. B. Farbabweichungen, Ränder, kleinere Einschlüsse der Naturpapiere etc.), was dem Käufer bekannt ist und nicht als Mangel der Leistung gilt. Zur Vorab-Prüfung der Druck- und Papierqualität empfehlen wir eine Musterbestellung bzw. einen Probedruck des Endprodukts (Preis auf Anfrage).

4 Lieferzeit
Der Versand wird so schnell als möglich, in der Regel innerhalb von 2 Werktagen erfolgen. Bei individuellen Stempeln ist mit einer Lieferzeit von 3-5 Werktagen, bei individuellen Karten ist mit einer Lieferzeit von 6-9 Werktagen zu rechnen. Sollte es zu zeitlichen Engpässen kommen, wird dies dem Käufer per E-Mail mitgeteilt. Die Lieferzeit beginnt ab dem Zeitpunkt der bezahlten Bestellung. Wir bemühen uns, Lieferfristen einzuhalten. Bei Lieferverzögerungen, die auf Umstände zurückzuführen sind, die uns bei Auftragserteilung nicht bekannt waren und nicht von uns zu vertreten sind, verlängern sich Lieferfristen in angemessenem Umfang.

5 Versand
Soweit vom Käufer nicht anders angegeben, liefern wir an die Rechnungsadresse. Wünscht der Käufer eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse, so ist dies während des Bestellvorgangs anzugeben. Eine spätere Änderung der Lieferadresse ist uns leider nicht möglich.

Die Lieferung ins Ausland kann individuellen Zöllen, Steuern und Zuschlägen unterliegen, die vom Käufer zu entrichten sind.

Der Versand erfolgt mit der Deutschen Post, DHL oder DPD.

Der Käufer prüft das Paket auf äußerliche Beschädigungen bevor er dem Zusteller die unversehrte Annahme mit der Unterschrift bestätigt. Falls der Zusteller keine sofortige Bestätigung der Beschädigung ausstellen kann, verweigert der Käufer die Annahme, da wir sonst den Schaden nicht geltend machen und die Beschädigung nicht ersetzen können.
Bei fehlerhafter Adresse, Nichtabholung oder fehlgeschlagener Zustellversuche müssen wir die Versandkosten sowie die Kosten für die Rücksendung und den erneuten Versand in Rechnung stellen. Wir übernehmen zudem keine Gewähr für den Transport, die Transportdauer oder die ordnungsgemäße Zustellung der Produkte durch das jeweilige Versandunternehmen.

6 Preise
Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Wir bemühen uns, stets den korrekten Preis für alle Artikel anzugeben, Irrtümer sind jedoch vorbehalten. Maßgeblich für den Lieferort ist die vom Käufer angegebene Lieferadresse. Steuern und Einfuhrabgaben, die gegebenenfalls in dem Land anfallen, in das der Käufer die Ware liefern lässt, sind vom Käufer zu tragen.

7 Fälligkeit und Zahlung
Wir liefern ausschließlich gegen Vorkasse. Wir bieten die Zahlung per Überweisung und Paypal an. Die bestellten Produkte werden erst produziert/versandt, nachdem die Zahlung eingegangen ist. Soweit eine Zahlung nicht innerhalb von 14 Tagen ab der Bestellung eingeht, wird die Bestellung annulliert.

8 Mängelhaftung, Beanstandungen
Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, kann der Käufer Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Käufer bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen. Weitere Ansprüche des Käufers – gleich aus welchen Rechtsgründen – sind ausgeschlossen. Der Verkäufer haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind, insbesondere haftet der Verkäufer nicht für entgangenes Einkommen oder sonstige Vermögensschäden des Käufers. Eine Reklamation muss bis 5 Tage nach Erhalt der Ware beim Verkäufer eingehen.
Für Schäden, die durch unsachgemäßen Gebrauch entstehen, übernimmt der Verkäufer keine Haftung.
Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht oder ein Personenschaden vorliegt. Sie gilt ferner dann nicht, wenn der Käufer Ansprüche aus §1 und §4 Produkthaftungsgesetz geltend macht. Sofern der Verkäufer fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Erfolgt die Nacherfüllung im Wege einer Ersatzlieferung, ist der Käufer verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware auf seine Kosten an den Verkäufer zurückzusenden. Eine Nacherfüllung erfolgt erst, wenn die zuerst gelieferte Ware bei dem Verkäufer eingegangen ist. Ausnahmefälle bedürfen einer gesonderten Absprache.

9 Rückgaberecht und Rückgabefolgen
Der Käufer kann seine Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ausdrücklich widerrufen. Das bloße Zurücksenden der Ware reicht dafür nicht aus. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt der Ware und dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an: inLiebe Papeterie, Postfach 2042, 99401 Weimar, Germany
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Bei einer Verschlechterung der Ware kann möglicherweise Wertersatz verlangt werden. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung der Ware ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, indem die Ware nicht in Gebrauch genommen und alles unterlassen wird, was deren Wert beeinträchtigt. Das Rückgaberecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Rücksendekosten bei Ausübung des Widerrufsrechts sind – unabhängig vom Warenwert – künftig vom Käufer zu tragen, außer, die gelieferte Ware entspricht nicht der Bestellung. Verbesserungen oder geringfügige, zumutbare Änderungen der von bestellten Ware sind vorbehalten. Der Verkäufer kann die Rückerstattung des Kaufpreises verweigern, solange die Ware nicht zurückerhalten wurde oder der Käufer die Rücksendung der Ware nicht nachgewiesen hat.

10 Nutzung der Kundendaten
Eine Nutzung der Kundendaten erfolgt zum Zwecke der Abwicklung von Bestellungen und Zahlungsvorgängen. Darüber hinaus nutzen wir die Daten, um mit Euch über Bestellungen, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren, unsere Datensätze zu aktualisieren und die Kundenkonten bei uns zu unterhalten. Wir nutzen die Informationen auch dazu, unseren Shop und unsere Internetseite zu verbessern, einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Wir sichern zu, Eure Daten ausschließlich für diese Zwecke zu verwenden.

11 Eigentumsvorbehalt
Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages einschließlich aller Nebenkosten unser Eigentum. Der Käufer darf zwar im Rahmen des üblichen Geschäftsverkehrs über die Ware verfügen, sie jedoch weder verpfänden noch sicherheitsübereignen. Ansprüche aus der Weiterveräußerung werden hiermit an uns abgetreten.

12 Urheberrecht
Alle in diesem Shop gezeigten Designs, Grafiken, Fotos, Texte und Gestaltungselemente sind geistiges Eigentum des Verkäufers und unterliegen dem Urheberrecht. Sie dürfen nicht für geschäftliche Zwecke ohne Zustimmung des Verkäufers verwendet werden. Jede Verletzung des Urheberrechtes wird strafrechtlich verfolgt. Sie dürfen nicht ohne Zustimmung des Verkäufers kopiert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden, auch nicht in Teilen. Alle Stempel und Produkte unserer Eigenmarke sind urheberrechtlich geschützt und nur für den privaten, nicht kommerziellen oder gewerblichen Gebrauch bestimmt. Veröffentlichungen bedürfen der Zustimmung des Verkäufers.

13 Haftungsausschluss
Alle Informationen und Daten dieser Website sind sorgfältig geprüft und werden regelmäßig aktualisiert. Haftung bzw. Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit u.ä. der zur Verfügung gestellten Informationen und Daten kann jedoch nicht übernommen werden. Informationen von Dritten bzw. Links zu Internetseiten Dritter sind lediglich ein Serviceangebot für die Nutzer. Bei der ersten Verknüpfung wird das fremde Angebot auf rechtswidrige Inhalte geprüft. Inhalte, die über solche Links erreichbar sind, liegen nicht in unserer Verantwortung. Stellen wir fest oder werden wir informiert, dass ein Link rechtswidrigen Inhalt aufweist, werden wir diesen Querverweis entfernen. Für Schäden, die im Zusammenhang mit dem Abruf von Internetseiten Dritter oder aus der Nutzung der Inhalte dieser Seiten entstehen könnten, übernehmen wir keine Haftung.

14 Einverständniserklärung
Mit dem Abruf dieser Website erklärt der Nutzer Kenntnisnahme und Einverständnis zu den hier formulierten Nutzungsbedingungen. Gleichzeitig erklärt er sich mit der Auswertung seines Zugriffs zu rein statistischen Zwecken einverstanden. Bitte unterlasse den Abruf dieser Internetseite, wenn du diesen Nutzungsbedingungen nicht zustimmst.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet.

15 Rechtswirksamkeit
Die hier formulierten Bedingungen und der Haftungsausschluss ist Bestandteil des Internetangebotes. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.